Información importante sobre cookies: La Sede Electrónica de la Dirección General de Tráfico utiliza cookies propias para mejorar la navegación. Las cookies utilizadas no contienen ningún tipo de información de carácter personal. Si continua navegando entendemos acepta su uso.  

Sede Electrónica

Ministerio del Interior Dirección General de Tráfico A tu lado vamos todos

Sede electrónica

sede.dgt.gob.es

Sábado, 25 noviembre 2017 06:23

Zahlung von Bußgeldern

Wie können Sie ein von der spanischen Verkehrsgeneraldirektion (DGT) verhängtes Bußgeld bezahlen?

Die von der DGT verhängten Bußgelder können innerhalb des freiwilligen Zahlungszeitraums  im Internet auf der Webseite: http://multas.dgt.es, mit Debit- oder Kreditkarte bezahlt werden.

Angaben zur Person, welche die Zahlung durchführt, und zum Bußgeld, das bezahlt wird:

-          Art des Ausweisdokuments: REISEPASS/AUFENTHALTSGENEHMIGUNG/ ANSÄSSIGER EU-BÜRGER/ IDENTIFIZIERUNG DES HERKUNFTSLANDES

-          Ausweisnummer:

-          Vorname/Firmenname:

-          Erster Nachname:

-          Zweiter Nachname:

-          Datum der Anzeige (TT/MM/JJ):

-          Aktenzeichen:

-          Betrag (ohne Ermäßigung):

-          Es muss der Betrag angegeben werden, der im erhaltenen Bescheid im Kästchen "importe total multa" (Gesamtbetrag des Bußgeldes) erscheint. Das System errechnet dann automatisch die anzuwendenden Ermäßigungen.

-          LÖSCHEN

-          FORTFAHREN

Bußgeld mit Ermäßigung von 50% zahlen

Wenn Sie das Bußgeld innerhalb von 20 Kalendertagen nach Erhalt des Bußgeldbescheids bezahlen, verringert sich der Bußgeldbetrag um 50%.

Bitte beachten Sie:

-          Das Bußgeld muss innerhalb des freiwilligen Zahlungszeitraums bezahlt werden.

-          Wenn Sie nachträglich ein Duplikat der Quittung benötigen, können Sie dies über den Link erhalten.

-          Wenn Sie mehr Information benötigen oder ein Problem bei der Zahlung des Bußgeldes haben, können Sie anrufen unter der Rufnummer: 0034 902508686.

Zugang zur Zahlung von Bußgeldern